SimplePower

Kostenloses Infogespräch +49 40 63919403 Mo-Fr von 7-19 Uhr*

Nebenwirkungen Medikamente

Vitalstoff-Begleitung bei Nebenwirkungen von Medikamenten

Die Corona-Krise hat uns deutlich die Risiko-Gruppen vor Augen geführt:  Senioren und Menschen mit Vorerkrankungen, wie Schmerzpatienten, Diabetiker, Asthmatiker, Herzpatienten usw. Alles Menschen, die bereits täglich Medikamente einnehmen und trotzdem zur Risikogruppe gehören. 

Wo ist da die Verbindung? Arzneimittel und Mikronährstoffe benutzen bei der Aufnahme, der Energieherstellung und der Ausscheidung die gleichen Transportwege und Stoffwechselprozesse. Bei der Einnahme von Arzneimittel besteht daher "immer" das Risiko unerwünschter Nebenwirkungen mit lebenswichtigen Mikronährstoffen, was zwangsläufig zu einer Verstärkung des Erkrankungspotenzials (Abwärtsspirale) führen kann. Nicht umsonst heißt es in jeder Werbung für Arzneimittel „Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker". 

Nachfolgend die wichtigsten INUS-Vitalstoffe als Begleitung bei der Einnahme von Medikamenten. Falls Sie Fragen zu Ihren Medikamenten und einer möglichen orthomolekularen Begleitung haben, zögern Sie nicht mich anzurufen oder mir per Mail zu schreiben. Auf Wunsch erhalten Sie auch die einzelnen Produktbeschreibungen.

DateiTypGröße
INFO zum Blättern und Downloaden
Vitalstoff-Begleitung bei Nebenwirkungen Medikamente
pdf531,1 KB