SimplePower

Kostenloses Infogespräch +49 40 63919403 Mo-Fr von 7-19 Uhr*
Termine / Basisseminare

Basisseminare I + II

Das Herzstück für ein Leben in Sicherheit

In zwei Basisseminaren lernen Sie die verschiedenen Werkzeuge der sozialen Systemtheorie, der Introvision und der Polyvagaltheorie kennen, die zu erstaunlichen Erkenntnissen und schnellen Lösungen führen. Ziel der Basisseminare ist es, Menschen die Möglichkeit zu geben, die eigenen Begabungen und Fähigkeiten zu entwickeln und das eigene Heilungspotenzial von Körper, Geist und Seele anzuregen.

Lösen von zwischenmenschlichen Spannungen
Ob in der Familie, in der Schule oder im Berufsleben - stets bringen wir unsere Persönlichkeit bzw. unseren Charakter mit ein. Ein Gefühl der Sicherheit ist deshalb der wichtigste Aspekt, um Wertschätzung und Beachtung in Beziehungen zu anderen und zu uns selbst zu erfahren. Die Basisseminare I und II bauen aufeinander auf und sind Voraussetzung für die weiterführenden Module, die das erworbene Wissen aus den Basisseminaren vertiefen und Sicherheit im Umgang mit Angehörigen, Kollegen, Kunden oder Klienten in der Beratung vermittelt.

Basisseminar I - Entdecke die heilende Kraft des Körpers

Basisseminar I vermittelt fundiertes Wissen über die Polyvagaltheorie, die Wechselwirkung von Körper und Psyche. Eindrücklich zeige ich, wie uns Affekte, Emotionen und Stimmungen widerfahren - aus unserem Körper, nicht aus der Psyche! Jeder Mensch besitzt innere Talente und ein unbewusstes Potenzial an Fähigkeiten, die im Basisseminar I bewusst und entwickelt werden.

  • Ein neues Verständnis von Stress 
  • Im Schmelzofen der ersten 3 Jahre - Die psychische Geburt des Menschen
  • Der Selbstheilungsnerv - Nervus Vagus
  • Eine exzellente Gewahrseins-Übung
  • Der emotionale Körper erhöht die Spannung im Gehirn

DateiTypGröße
PDF zum Blättern
Basisseminare I + II
pdf457,2 KB

Basisseminar II - Entdecke die heilende Kraft der mentalen Selbstregulation

Basisseminar II  erweitert die Grundkenntnisse von Basisseminar I und beinhaltet die Kraft des Gewahrseins. Ein Neugeborenes kann keine Aussage über seine Wahrnehmungen machen. Als Erwachsener haben wir eine Fülle von Erfahrungen, das wir Bewusstsein nennen - das auch verzerrt sein kann. Gewahrsein ist erreicht, wenn unser Bewusstsein von seinen egozentrischen Filtern bereinigt ist.

  • Im toten Winkel - Kognitive Verzerrungen erkennen und auflösen
  • "Kognitives Hineintragen" verhindert Verständigung und Heilung
  • Wir steigern uns in Konflikte und Krisen hinein - und wieder heraus
  • Das Beste aus Körper und Geist holen

Basisseminar I + II, jeweils 3 Tage | Donnerstag von 16:30 bis 19:00 Uhr, Freitag von 8:00 bis 17:00 Uhr, Samstag von 8:00 bis 12:30 Uhr | 360 Euro inkl. Kaffeepausen

Mit der Absolvierung eines Basisseminar oder Ausbildungsmoduls bekommen Sie den exklusiven Zugang zu Simple Power EDUCATION. Eine unvergleichbare Informationsquelle, auf die Sie jederzeit  von jedem beliebigen Smartphone, Tablet oder Computer zugreifen können.

 

Beginnen Sie jetzt mit einer ganzheitlichen Veränderung, in deren Mittelpunkt Sie stehen